Zurück


ECDL Base – Grundlagen mit Windows

Dieses Modul behandelt die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die bei der Nutzung von Computern und Mobilgeräten, bei der Erstellung und Verwaltung von Dateien, beim Umgang mit Netzwerken und zur Sicherstellung der Datensicherheit erforderlich sind.

Ziel
Sie erlernen ein solides Fundament an Computerkenntnissen auf der Basis der ECDL Base Module.

Zielgruppe
Alle die sich von Grund auf mit Büroinformatik grundlegende Kenntnisse erwerben wollen, und dafür mit viel Basiswissen und einem aufbauenden Zertifikat belohnt werden wollen.

Inhalt
Sie werden
• die Grundlagen von Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Computern, Mobilgeräten, Software und Zubehör verstehen,
• einen Computer hochfahren und herunterfahren können,
• auf dem Desktop mit Symbolen und Fenstern effizient arbeiten können,
• Einstellungen des Betriebssystems anpassen und die Hilfefunktion verwenden können,
• ein einfaches Dokument erstellen und drucken können,
• die wichtigsten Grundlagen der Dateiverwaltung kennen sowie Ordner und Dateien sinnvoll organisieren können,
• Grundlagen von Datenspeicherung und Speichermedien verstehen und Dateien mit Hilfsprogrammen (Utility Software) komprimieren und extrahieren können,
• Grundlagen von Netzwerken und deren Verbindungsmöglichkeiten verstehen und eine Verbindung mit einem Netzwerk herstellen können,
• verstehen, warum der Schutz von Daten und Geräten vor Malware und die Erstellung von Backups wichtig sind,
• die Bedeutung von Green IT, Barrierefreiheit und Massnahmen zur Erhaltung der Gesundheit der Computernutzer kennen.

Arbeitsweise
Theorie, Einzel- und Gruppenarbeiten, selbstständige Anwendung an Arbeitsstationen (PCs).


Kosten

CHF 230.- für Mitglieder

CHF 290.- für Nichtmitglieder

Leitung

Mike Glanzmann, Ausbilder FA , ECDL Base/Standard/Advanced Tester, Autor von Windows und Office Lehr- und Lernmitteln, Windows und Office Grundlagen- und Fortgeschrittenenkurse


Anmeldung

Teil 1: Samstag, 12. Januar 2019, 08.30 - 12.00 Uhr
Teil 2: Samstag, 19. Januar 2019, 08.30 – 12.00 Uhr
Teil 3: Samstag, 2. Februar 2019, 08.30 – 10.00 Uhr

Prüfung: Samstag, 2. Februar 2019, 10.15 – 11.00 Uhr
ICH HABE DIE ANMELDEBEDINGUNGEN GELESEN UND STIMME ZU.

Ähnliche Angebote