Zurück


ECDL Base – Tabellenkalkulation mit Excel

Dieses Modul behandelt grundlegende Begriffe der Tabellenkalkulation und die wesentlichen Fertigkeiten, die beim Einsatz eines Tabellenkalkulationsprogramms zur Einstellung von druckfertigen Unterlagen erforderlich sind.

Ziel
Sie erlernen ein solides Fundament an Computerkenntnissen auf der Basis der ECDL Base Module.

Zielgruppe
Alle die sich von Grund auf mit Büroinformatik grundlegende Kenntnisse erwerben wollen, und dafür mit viel Basiswissen und einem aufbauenden Zertifikat belohnt werden wollen.

Inhalt
Sie werden
• mit Arbeitsmappen arbeiten und sie in verschiedenen Dateiformaten speichern können,
• integrierte Funktionen zur Steigerung der Produktivität einsetzen können,
• Daten in Zellen eingeben können und die bestmögliche Vorgangsweise bei der Erstellung von Listen wählen; Daten auswählen, sortieren, kopieren, verschieben und löschen können,
• Zeilen und Spalten in einem Arbeitsblatt bearbeiten; Arbeitsblätter kopieren, verschieben, löschen und passend umbenennen können,
• mathematische und logische Formeln unter Verwendung der Standardfunktionen der Tabellenkalkulation erstellen können; die bestmögliche Vorgangs¬weise bei der Erstellung von Formeln anwenden und Standardfehlermel¬dungen in Formeln erkennen,
• Zahlen und Textinhalte in einer Arbeitsmappe formatieren können,
• Diagramme auswählen, erstellen und formatieren können, um die Informationen grafisch zu vermitteln, Seiteneinrichtungen anpassen und den Inhalt der Arbeitsmappe vor dem endgültigen Drucken kontrollieren und korrigieren können

Arbeitsweise
Theorie, Einzel- und Gruppenarbeiten, selbstständige Anwendung an Arbeitsstationen (PCs).


Kosten

CHF 420.- für Mitglieder

CHF 520.- für Nichtmitglieder

Leitung

Mike Glanzmann, Ausbilder FA , ECDL Base/Standard/Advanced Tester, Autor von Windows und Office Lehr- und Lernmitteln, Windows und Office Grundlagen- und Fortgeschrittenenkurse


Anmeldung

Teil 1: Samstag, 23. März 2019, 08.30 - 12.00 Uhr
Teil 2: Samstag, 30. März 2019, 08.30 – 12.00 Uhr
Teil 3: Samstag, 6. April 2019, 08.30 – 12.00 Uhr
Teil 4: Samstag, 13. April 2019, 08.30 – 12.00 Uhr
Teil 5: Samstag, 27. April 2019, 08.30 – 10.00 Uhr

Prüfung: Samstag, 27. April 2019, 10.15 – 11.00 Uhr
ICH HABE DIE ANMELDEBEDINGUNGEN GELESEN UND STIMME ZU.

Ähnliche Angebote